Unser Leistungsspektrum

Im Rahmen der Ganztags- und Nachmittagsbetreuung bieten wir den Schülern und den betroffenen Familien, in Form von Beratungsgesprächen (einzeln oder in Gruppen), jederzeit unsere Hilfe an. Ganz egal, mit welchem Anliegen sie zu uns kommen: Unsere qualifizierten Mitarbeiter haben langjährige Erfahrung im Umgang mit schulischen sowie häuslichen Konflikten. Besonders hervorheben möchten wir unsere Arbeit im Bereich Familienmediation & Coaching rund um das Thema AD(H)S im Kindes- und Jugendalter sowie der häufig damit verbundenen Begleiterkrankungen (z. B. Depressionen, LRS oder Dyskalkulie). Auch bei Lernentwicklungsstörungen und Hochbegabung stehen wir allen Betroffenen beratend zur Seite.

Wir bieten im Rahmen der Mittagsbetreuung und Ganztagsschule folgende AGs an:



Mittagsbetreuung (MB) oder verlängerte Mittagsbetreuung (VMB)

Die (v)MB ist ein Betreuungsangebot nach dem Pflichtunterricht zwischen 11.00 Uhr und 14.30 Uhr (MB) oder sogar darüber hinaus bzw. bis max. 16.45 Uhr (vMB) an 5 Tagen/Woche, welches vor allem an Grundschulen – bestehend aus Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung sowie Angeboten aus Sport, Musik, etc. installiert ist.

Schulbegleitung

Die Schulbegleitung zielt auf eine erfolgreiche Eingliederung des Schülers in die Klassen- und Schulgemeinschaft ab. Die Hilfestellungen bezwecken die Befähigung zu möglichst selbstständigem Handeln. Integrationshelfer (=Schulbegleiter) schreiten daher nur ein, wenn das Kind eine Aufgabe und/ oder eine Handlung nicht alleine bewältigen kann.

Ganztagsschule (OGS/GGS)

Um Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie eine faire Arbeitsteilung zu ermöglichen, bieten Ganztagsschulen nicht nur Betreuung, sondern auch erzieherische Unterstützung. Schülerinnen und Schüler erwartet ein vielfältiges Förder- und Freizeitangebot. Ganztagsschulen beinhalten die drei Schwerpunkte Bildung, Erziehung und Betreuung. Ganztagsangebote werden in gebundener oder offener Form unterschieden.